Tag Archives: Fontfabric

Uni Sans

4 Jun

Uni Sans

Schöne klare Sans Serif von der Fontfabric: die Uni Sans. 2 Strichstärken – Heavy und Thin – mit passenden Kursiven gibt es als Freefont, weitere Schnitte werden da sicher folgen, wenn dann auch sicher als Bezahlschrift. Fontfabric ~~~~~ Mittlerweile gibt es auch die komplette Familie zum Kauf: 7 Strichstärken mit zugehörigen Kursiven, und das Ganze […]

Glober

18 Feb

Glober

Die Glober ist mal wieder eine schöne Sans Serif von der Fontfabric. 2 Schnitte (Thin und Bold) zur freien Nutzung, die komplette Familie zur Zeit um 90% gesenkt, auf $ 19 und dazu alles als Webfont für weiter $ 9,50. Fontfabric // myfonts

Nexa Slab

26 Mai

Nexa Slab

Die wunderbare Nexa der FontFabric bekommt Zuwachs in Form einer Slab-Serif-Familie. Sie ist komplett ausgebaut mit Umlauten, Ligaturen, Ziffern für mathematische Funktion und zur Anwendung in Tabellen usw. und in acht Strichstärken und den dazu gehörenden Kursivschnitten verfügbar. Fontfabric bietet nicht nur 2 Schnitte, Bold und Regular, zum freien Download, sondern für begrenzte Zeit die […]

Aleo

12 Apr

Von Alessio Laiso aus Rom kommt die wunderschöne Slab Serif Aleo. Drei Strichstärken mit echten Kursiven, und das alles unter SIL Open Font License. Aleo bei der Fontfabric // Aleo bei Behance.net

Prime

20 Nov

Prime

Die neue von der Fontfabic ist da: Prime! Eine schöne technische Schrift in 2 Schnitten, Light und Regular, von Max Pirsky. Prime

Casper

26 Sep

Mit der Casper liefert uns der russische Gestalter Michael Chereda eine schöne Sans Serif in 4 Schnitten. Wunderbar ausgebaut, mit einer Menge Alternativzeichen fällt sie durch ihre recht kurzen Ober- und Unterlängen auf. Sie steht unter Open Font Licence und ist über die Fontfabric frei downloadbar. Casper via Fontfabric

Sreda

7 Aug

Sreda

Die Fontfabric hat mal wieder zugeschlagen, scheinbar gibt es dort kein Sommerloch. Die Sreda ist eine schön breit laufende Slab Serif im Stile einer Westernschrift. Gezeichnet wurde sie von Elena Kowalski aus Ufa in Russland. Sreda via Fontfabric Elena Kowalski bei behance.net

Nexa

24 Jul

Nexa

Darf ich vorstellen: Nexa, die Neue von der Fontfabric. Vor ein paar Tagen hatten sie auf ihrer Facebookseite eine kleine Umfrage, welcher denn der nächste Freefont sein solle, die 1204 oder die Nexa. Nun hat die Nexa scheinbar die meisten Votes bekommen. Sie eine recht breit laufende Groteske in den 2 Schnitten Light und Bold, […]

INTRO

22 Feb

Intro Inline

Schon wieder Fontfabric. Und schon wieder Klasse. Lateinisches und cyrillisches Alphabet, recht umfangreicher Zeichenvorrat, obwohl zb. Währungszeichen fehlen. Gibts als ’normalen‘ und Inline genannten Schnitt, der geradezu nach Veränderung/Ausbau schreit. Mehr wird erstmal nicht verraten … Beachtenswert ist auch der sparsame Umgang mit Knotenpunkten – es gibt beim O zb. nur 2 Stück je Kreis: […]

REX

15 Feb

Rex

Nuja, über Geschmack kann man sicher Streiten, als Headlineschrift lässt sie sich aber sicher verwenden, die REX. Es gibt sie nur in Caps, davon dann aber gleich in 3 Schnitten: Caps (ach?), Small Caps, die sich von den Caps nur durch Details unterscheiden, sowie die Caps mit schmaler Inline. Und das Schönste: „Available for both […]