Tag Archives: Illustrator

opo

24 Jul

opo

Mit opo lässt sich in Illustrator 2-dimensionalen Objekten auf einfache Weise eine räumliche Tiefe geben, ohne dass wie beim eingebauten 3D-Tool das Basisobjekt verzerrt wird. Die Einstellungen sind intuitiv und die Ergebnisobjekte logisch aufgebaut und sauber auf neue Ebenen verteilt. Das Ganze kann man 30 Tage lang kostenlos ausprobieren, danach kostet es dann 6,15 €. […]

Vektor-Halbtonraster

12 Jul

Vektor-Halbtonraster

Um Halbton-Ratsereffekte in Vektoren zu erzeugen gibt es verschiedene Wege, unter anderem das Illustrator-Plugin Phantasm von Astute Graphics und das eigenständige Programm Vectoraster von Lost Minds für den Mac. Ein weiterer Weg führt über das kostenfreie Script SizeByLuminance. Der direkte Downloadlink ist unten nochmal aufgeführt, wie Scripte in Illustrator installiert werden hatte ich hier schon […]

Autosaviour

14 Jun

Autosaviour

Eine feine und kostenlose Erweiterung für den Adobe Illustrator bietet uns Astute Graphics mit dem Autosaviour an. Damit kann man sich seine Dateien während der Arbeit im Hintergrund speichern lassen. Dabei gibt es einige sinnvolle Einstellmöglichkeiten, neben dem Intervall kann man zB. auch festlegen, dass nur in Arbeitspausen ab eine bestimmten Länge gesichert wird, oder […]

PDF mit Schriften in Pfade konvertieren

10 Sep

PDF Schrift in Pfade

Die lieben Kunde haben mal wieder PDFs geschickt, in denen Schriften enthalten sind, die Ihr nicht habt? Kein Problem: im Illustrator eine neue Datei erstellen, das PDF platzieren, oder einfach hinein drag’n’droppen, im Menü Objekt Transparenz reduzieren… anwählen, im folgenden Dialogfeld bei Text in Pfade umwandeln das Häkchen setzen und speichern. Tataa!

Illu CS5.x, CS6 und Freehand-Dateien

26 Jul

Bekanntermaßen öffnet Illustrator CS6 ja keine Freehand-Dateien mehr. Ebenso verweigert ein parallel zu CS6 auf dem selben System installierter Illustrator CS5.x diese Funktion. Es sei denn, man löscht diese beiden Schriften: Adobe Naskh Myriad Arabic Das ganze funktioniert auf Mac und Windows-PCs. Nach Updates kann es nötig sein, dass die Schriften erneut gelöscht werden müssen.

fonts.com-Plugin

15 Jul

fonts.com-Plugin

Wie auch schon von Fontshop gibt es von fonts.com ein Plugin für Adobe-Programme, mit dem man die Schriften, die dort angeboten werden, ausprobieren – und bei Bedarf natürlich auch direkt kaufen – kann. fonts.com-Plugin

Spiegeln 2.0

26 Mai

Flip

Flip ist ein Script für Adobe Illustrator, dass die Spiegelfunktion in Illustrator zwar nicht erweitert, dafür aber leichter zugänglich und intuitiver macht, die Umwege über Menü öffnen und Dialogboxen bestätigen fallen weg. Mir fallen da auf Anhieb noch 3 bis 4 andere Funktionen ein, die so ein Script vertragen würden … Download bei vectorboom.com // […]

John’s Scripts 4 Adobe Illustrator

18 Feb

SortBySize

…, oder auch JS4AI, ist die Webseite von John Wundes. Hier stellt er seine(?) Scripte vor, von denen beim ersten überfliegen einige recht hilfreich sind, so zB. SizeByLuminance zum Erzeugen von Halbton-Effekten. Außerdem betreibt er noch einen Blog, wo er die Funktionen einzelner Scripte erklärt und auch auf Scripte eingeht, die von anderen Leuten kommen. […]

Vektor-Smartobjekte aus PS zu Illu

4 Feb

Vektor-Smartobjekts aus PS zu Illu

Ich hatte hier gerade das Problem, dass uns ein Kunde eine Photoshopdatei voller Vektor-Smartobjekte geschickt hat. Damit wir das plotten können brauchen wir die Vektoren aber in einem Vektorprogramm wie zb. Illustrator. Der Weg dahin ist aber recht einfach: in Photoshop doppelklickt man mit gedrückter Alt-Taste einfach die Miniaturansicht der betreffenden Ebene, woraufhin sich neben […]

Illustrator – wellige Kanten

1 Dez

Illustrator wellige Kanten

Wellige– oder auch Zickzack-Kanten sind im Illustrator eigentlich ganz leicht zu bewerkstelligen: bei ausgewähltem Objekt markiert man in der Aussehen-Palette die Flächenebene und klickt dann in der unteren Kante auf das Effekte-Symbol (an dieses Menü gelangt man übrigens auch über das Menü Effekt / Illustrator-Effekte). Im sich nun öffnenden Menü wählt man den in den […]